Jeder User der heute im Internet unterwegs ist kennt die Gefahren die auch fast jeder neuen Website lauern können. Vieren sind die größte Gefahr der heutigen Zeit und das obwohl die Abwehr gegen solche Schädlinge immer besser wird. Mit der neuen Avira Version erhalten nun alle privaten User eine neue Antivirussoftware die einen guten Schutz bietet.

Avira AntiVir 2013


Mit der neuen Version der beliebten Antivirussoftware erhalten private User auch weiterhin eine kostenlose Software die fast keine Wünsche mehr offen lässt. User erhalten mit der neuen Avira AntiVir ein komplettes und kostenloses Paket das auf gleich unterschiedlichen System läuft. Das Besondere bei Avira ist dabei das die Software von Grund auf erst einmal Kostenlos zu erhalten ist. Die Software lässt sich auf Wunsch jedoch auch um weitere Bausteine wie eine Firewall oder einen erweiterten Schutz verbessern. Diese Features jedoch sind dann nicht mehr kunstlosen und müssen bezahlt werden. In der Kostenpflichtigen Version von Avira Premium erhalten User so auch einen Schutz vor Phishing Attack und weiteren Angriffen aus dem Netz.

Kostenloses Antivirus System


Kostenlos jedoch ist die Version Free Antivirus die nur für Private Anwender gedacht ist. Mit der neuen Version jedoch erhält man vor allem für den Rechner zu Hause einen guten Schutz und das auch noch Kosten zu generieren. Ein weiterer Vorteil der neuen Free Antivirus ist dabei das sich die Software selber Updates aus dem Netz besorgt und so fast immer aktuell bleibt. Gerade in der heutigen Zeit in der sich Viren immer schneller entwickeln ist die Autoupdate Funktion ein Wichtiger Bestandteil der Software. Free Antivirus von Avria kann so nicht nur kurzfristig helfen sondern ist vor allem für den Einsatz über einen langen Zeitraum entwickelt worden.

Bild:© TrudiDesign – Fotolia.com

Categories: Internet, Software

Leave a Reply