Es ist nicht abzustreiten, dass in Sachen Handy und allen voran Smartphone heute eine Leistung geboten wird, die fast „unglaublich“ erscheint. Die Sprünge der Technik und Wissenschaft in diesen Bereichen gehen immer schneller und schneller voran. Kleine Smartphones mit gerade einmal 7mm Dicke bieten oftmals mehr Leistung, als von dem einen oder anderen Verbraucher der heimische PC oder das Notebook. Das gilt auch für die integrierten Kameras.

Smartphone-Kameras verschiedener Hersteller auf dem Vormarsch


Egal ob HTC, Sony oder Apple, die Kameras in den Geräten haben es in sich. Angefangen bei einer Full-HD-Funktion bis hinzu der Möglichkeit, echte HD-Videos zu drehen ist hier alles dabei. Megapixel-Zahlen mit bis zu 12 an der Zahl, sind hier keine Seltenheit. Soweit die Theorie, doch auch in der Praxis können sich die Ergebnisse wirklich sehen lassen. So bietet zum Beispiel das HTC-One-x wohl aktuell einer der stärksten Kameras an. Doch wie sieht es eigentlich aus, wenn man sich die Frage stellt, ab wann und warum eigentlich noch echte Kameras von Nöten sind?

Immer mehr Smartphones haben eine gute Kamera

Trotz guter Leistung; Professionelle Kameras immer noch ein Stück voraus


Um die Frage zu beantworten, ob Smartphones wirklich normale Kameras ersetzen, so kann man diese Frage bis hierhin mit einem Nein beantworten. Die Gründe sind vielfältig. So gut die Kameras auch ind en Smartphones sind, sehr gute oder auc professionelle Kameras sind besser. Da gibt es keinen Zweifel, Tests sprechen dabei für sich. Das liegt allerdings nicht einmal an den technischen Daten, die die meisten Verbraucher kennen, wie zum Beispiel die MP. Wichtig ist mit unter auch vor allem die Linse und Größe dieser. Ebenso setzen Fotografen oftmals auf speziell Kameras wie zum Beispiel eine Spiegelreflex-Kamera. Zwar gibt es sogar schon Aufsätze für Smartphones dieser Art, in die Praxis lässt sich dies jedoch momentan noch nicht wirklich umsetzen. Wenn darüber hinaus über Kameras zum Aufnehmen sprechen, so sieht die Sache noch klarer aus. Professionelle HD-Kamera-Geräte können nicht ersetzt werden. Dennoch werden Smartphones von Tag zu Tag stärker, es bleibt abzuwarten, wie es weitergeht.

Foto: © interklicks – Fotolia.com

Categories: Mobil

Leave a Reply